Search

Home > Artists

Dominik Glöbl

Trompeter der Bayerischen Löwen

Trompeter der Bayerischen Löwen und Dozent für Jazztrompete am Music College RegensburgDominik Glübl wurde am 25. Mai 1984 in Straubing geboren und besuchte dort das Anton-Bruckner-Gymnasium. Seit der 8. Klasse erhielt er dort Trompetenunterricht bei Norbert Ziegler.

Ab 2005 studierte Dominik im Fach Jazztrompete bei Claus Reichstaller an der Hochschule für Musik und Theater München, wo er 2009 das künstlerische und pädagogische Diplom erwarb. Unterricht bei Axel Schlosser und Christoph Well (Biermüsl Blosn) sowie Workshops bei Ingrid Jensen, Randy Brecker, Bobby Shew, James Morrison, Andy Haderer und Rüdiger Baldauf beeinflussten ihn maßgeblich.

Von 2003 bis 2008 spielte er im Landesjugendjazzorchester Bayern Lead- und Solotrompete. Er stand schon zusammen mit Herb Geller, John Ruocco, Bruno Castellucci, Claudio Roditi, Till Brünner, Jay Ashby, Ingolf Burkhardt, Don Menza, Rüdiger Baldauf, Claus Reichstaller, Dusko Goykovich, Jürgen Seefelder, Peter Tuscher, Joe Viera, Mnozil Brass, Biermüsl Blosn, MOOP MAMA, Allstar Bigband Regensburg, Blue Eyes Bigband, u.v.m. auf der Bühne.Dominik war Preisträger bei “Jugend Jazzt” Bayern 2003 und gewann mit der Gruppe “Schein” 2008 den “Austrian Newcomer Award” als beste ausländische Band. Zudem gewann er 2007 auf dem Jazzfest in Bingen den deutschen “Skoda Bigband Wettbewerb” mit der “Foobirds Bigband” Kulmbach.2003 gründete er zusammen mit fünf Schulfreunden die Gruppe “die Bayerischen Lüwen”.

In ihrer kurzen Schaffenszeit hat sich das junge Ensemble zu einem Geheimtipp in der Kulturszene Bayerns entwickelt. In ihren Bühnenprogrammen begeistern die jungen Musiker ihr Publikum durch Kreativität, ihren guten Gesang und ihre virtuosen Fähigkeiten am Instrument. Konzertreisen mit verschiedenen Bands führten ihn nach Russland, Kanada, Singapur, Island, Ukraine und ins europäische Ausland. Außerdem arbeitet er als freischaffender Musiker am Stadttheater Regensburg (Dreigroschenoper), am Landestheater Niederbayern (Irma la douce, Cabaret) und bei den Festspielen Feuchtwangen (My fair lady). 2008 und 2009 war Dominik Mitglied der “European Bigband Academy” unter der Leitung von Peter Herbolzheimer, mit der er Konzerte im In- und Ausland gab. Neben seiner Konzerttätigkeit widmet sich Dominik leidenschaftlich der Ausbildung junger Musiker.

Seit September 2009 ist er als Dozent für Jazztrompete an der Berufsfachschule Music College Regensburg und seit 2012 als Trompetenlehrer am Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen tätig. Zudem leitet er seit 2011 die College Bigband Regensburg.

Instruments
8228
Contact / Social
Retour en Haut
Your product has been added to the Shopping Cart Go to cart Continue shopping